Intensivierung und Förderung

  • In der 5. Jahrgangsstufe zwei Intensivierungsstunden in geteilten Gruppen im Fach Natur und Technik gemäß dem praxisorientierten Schulprofil (Gärtnern, Schreinern, Töpfern, Elektrobasteln)
  • In der 6. Jahrgangsstufe eine Intensivierungsstunde in geteilten Gruppen in der 2. Fremdsprache
  • In der Mittelstufe Intensivierungsstunden je nach Förderbedarf in den Kernfächern

Das LSH bietet individuelle Förderung durch Fachlehrkräfte der Schule zur Aufholung von Lern-, Verstehens- und Stoffdefiziten, insbesondere in den Kernfächern, an. Das Angebot der Lernzeit Plus steht allen Schülern/innen offen.

Für die Teilnehmer an der „Partnerschule des Wintersports“ bzw. am „Skimodell“ sind eigene Nachführstunden im Rahmen der Lernzeit Plus ausgewiesen.

  • Einwöchiges Betriebspraktikum in der 9. Jahrgangsstufe
  • Teilnahme am Girl´s und Boy´s Day
  • Regelmäßiger Besuch des BIZ in Traunstein
  • Betriebsbesichtigungen im Rahmen des schulübergreifenden Projekts "Regio Rocks"
  • Teilnahme am Berufsinformationsmessen und am Tag der offenen Tür an der TU München